Ansichten

Der Integrationshort

Ferienbetreuung

Während der Ferien findet ein an den Wünschen der Kinder orientiertes umfangreiches

Angebot zur Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes statt.

Wir haben von 07:00 Uhr - 17:00 Uhr geöffnet. Bis 9:00 Uhr sollten alle Kinder mit wettergerechter Kleidung und guter Laune bei uns eingetroffen sein und täglich ihr benötigtes Essen und Trinken für Frühstück und Vesper im Rucksack haben.

Falls ihr Kind einen Ferienpass besitzt (betrifft nur die Sommerferien), sollte es diesen bitte täglich mitbringen.

Für abwechslungsreiche Ferienspiele sammeln wir in den Tagen vor dem Ferienstart gemeinsam mit allen Kindern Vorschläge für die Feriengestaltung. Den Wochenplan erhalten die Kinder jeweils am Montag der aktuellen Ferienwoche. Alle anfallenden Kosten für Veranstaltungen und Fahrtkosten übernimmt unsere Einrichtung. Teilen Sie uns bitte bis spätestens 8.30 Uhr des laufenden Tages mit, wenn Ihr Kind nicht wie angemeldet die Ferienspiele besucht. Fehlt Ihr Kind unentschuldigt und wir erreichen Sie telefonisch nicht, sind wir verpflichtet, die Polizei zu informieren.

Informationen über unsere geplanten Ferieninhalte finden Sie auch in unserem Schaukasten vor der Schule.

Mein schönstes Ferienerlebnis:


Ein Besuch in der Jugendkunstschule
Ein Ausflug in die Porzellanmanufaktur Meißen
Bauen im Hort
Schlittschuhlaufen in Bühlau
Sorbische Ostereier gestalten
Ein Besuch in den Technischen Sammlungen

Auf Verbrecherjagd im Großen Garten
Kochen in der Kinderküche
Beim Dynamo Fußballtraining

 

 

zum Inhaltsverzeichnis