Ansichten

Schulleben

Traditionen

Fußballturnier

Unser traditionelles Fußballturnier findet bei uns an der 25.Grundschule zweimal im Jahr statt. In der Adventszeit und kurz vor den verdienten Sommerferien treffen sich jedes Mal alle sportbegeisterten Kinder in der Turnhalle und jagen der gelben Filzkugel hinterher. Nach der Turniereröffnung von Herrn Oblentz, spielen die Klassenstufen 1 und 2 untereinander genauso einen Sieger aus, wie eine Woche später die Klassenstufen 3 und 4. Die jeweiligen Klassenteams werden von ihren Lehrern, Erziehern, Eltern, Verwandten und Freunden von der Tribüne aus angefeuert. Und vielleicht gerade deswegen schenken sich die Mannschaften keinen Zentimeter, spielen aber dennoch auffallend fair gegeneinander, bis am Ende auch mal das 9 Meterschießen über Sieg und Niederlage entscheiden muss. Am Ende sind aber nicht nur der Pokal und die Urkunde das Ziel. Vielmehr geht es um Teamgeist, Fairness und die Freude am Sport.

 

zum Inhaltsverzeichnis